Wettnation / Wettstrategien / 0% Risiko Wetten – 2-Weg Surebet Strategie

0% Risiko Wetten – 2-Weg Surebet Strategie

Was schreckt bei Sportwetten Einsteiger besonders ab? Klare Sache: Verluste! Am Ende sind es nicht nur Anfänger, die nach Möglichkeiten suchen, Risiken klein zu halten. Eine Möglichkeit ist die Suche nach Wetten, welche offensichtlich sehr sicher wirken. Es geht natürlich um Favoritenwetten. Falsch, wir reden hier von einer echten Surebet Strategie. Und damit haben die Favoriten wie FC Bayern oder Real Madrid eigentlich recht wenig zu tun. Die Surebet lässt sich mit „sicherer Wette“ übersetzen. Hier soll es um die Basisstrategie für 2-Weg-Wetten gehen.

Die besten Sportwetten-Bonus-Angebote für die Wett-Strategie:

100% bis zu
100€
Bonus Code
******
BildBet Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Risk-Free Bet
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
1x (Bonus + Einzahlung)
Bonus Code
******
Bet365 Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Willkommensbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
1x (Bonus + Einzahlung)
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
NEO.bet Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Willkommensbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
5x (Bonus + Einzahlung)
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
Winamax Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Cashback
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
Merkur Sports Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Einzahlungsbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
3x (Bonus + Einzahlung)

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Surebet auf 2-Weg-Wetten kann auf Sicherheit spielen
  • Wettquoten von 2.0 auf beide Ereignisse ideal
  • Strategie gut bei verschiedenen Buchmachern anwendbar
  • Quote unter 2.0 verringert Verlustrisiko

Surebet Sportwetten: Darum muss sie jeder kennen

Der Begriff Surebet ist eigentlich schnell erklärt. Es geht schlicht und ergreifend um das Ziel, eine sichere Wette auf die Beine zu stellen. Im Klartext heißt dies: Du erzielst mit deiner Wette immer einen Gewinn. Haben wir hier den Heiligen Gral der Sportwetten gefunden? Einsteiger reiben sich angesichts solcher Aussagen anfangs verwundert die Augen.

Erfahrene Sportwettenfans werden diese Strategie allerdings früher oder später kennengelernt haben. Ist das Ganze also doch eher ein alter Hut? Nicht ganz, die Surebet hat gerade im Zusammenhang mit Live Wetten noch einmal eine deutliche Aufwertung erfahren. Die Live Wetten Surebet Strategie wird allerdings in einem eigenen Strategie-Tutorial nochmal erklärt.

Aufgrund der Möglichkeit, das Risiko beim Wetten mit der Surebet Strategie drastisch zu reduzieren, solltest du diese Methode auf jeden Fall kennen. Gerade als Einsteiger ist es in unseren Augen wichtig, sich mit einigen „Sicherheitskonzepten“ vertraut zu machen.

So funktionieren Surebet Wetten

Wie funktioniert eine Surebet? Eigentlich müssen wir an dieser Stelle in der Mehrzahl sprechen. Um das Ziel eines sicheren Gewinns zu erreichen, müssen wir immer zwei Sportwetten tippen. Dahinter steckt eine einfache Idee: Du tippst auf das gleiche Ereignis – nur unterschiedliche Ausgänge. Auf diese Weise können letztlich drei Ergebnisse eintreten.

  1. Du machst einen Gewinn mit der Surebet Methode
  2. Der Einsatz wird aus der Surebet wieder ausgezahlt
  3. Du kannst deinen Verlust deutlich begrenzen

Welches Ergebnis über die Surebet am Ende realisiert wird, hängt stark von den Rahmenbedingungen ab.

Um die Surebet Strategie zu erklären, greifen wir auf ein Praxisbeispiel zurück. Nehmen wir an, in der Qualifikationsrunde zur Fußball WM spielen Mannschaft A und Mannschaft B gegeneinander. Du kannst bei so gut wie allen Wettanbietern mittlerweile auf Over/Under tippen – also das eine gewisse Anzahl von Toren fällt.

Diese Wettvariante hat einfach den Vorteil einer 2-Weg-Wette – was deutlich einfacher als Surebet zu tippen ist. Bei deinem favorisierten Buchmacher gibt es auf unter 2,5 Tore eine Wettquote von 1.75. Das Gegenteil – mehr als 2,5 Tore – hat eine Quote von 2.10. Theoretisch kannst du schon jetzt beide Ereignisse tippen. In beiden Fällen bekommst du auch eine Auszahlung. Fallen mindestens 3 Tore, gehst du mit einem Gewinn aus der Sache. Werden es weniger Treffer, bleibt ein kleiner Verlust übrig. Hintergrund: Du musst an dieser Stelle immer den doppelten Einsatz – in der einfachen Surebet – berücksichtigen.

Bei einem Wettanbieter ohne Wettsteuer kannst du also auf diese Weise mit 1 Euro je Tipp Einsatz entweder 0,10 Euro Gewinn machen – oder verlierst 0,25 Euro. Unbefriedigend, oder? Hier kommt der eigentliche Trick beim Wetten mit der Surebet ins Spiel.

Die Surebet zur sicheren Wette machen

Generell fällt dir nach einiger Zeit als Sportwetter wahrscheinlich auf, dass die einzelnen Sportsbook ihre Quoten unterschiedlich berechnen. Es gibt Buchmacher, welche ein und dasselbe Spiel anders bewerten. Hierdurch entsteht ein Unterschied in den Quoten, der sich für die Surebet recht einfach ausnutzen lässt. Bleiben wir bei unseren Beispiel. Ein anderes Sportsbook geht für Under 2,5 nicht von 1.75 als Wettquote aus, sondern 1.87. Hier hast du immer noch keinen sicheren Gewinn erreicht.

Tippst du aber beim ersten Buchmacher auf Over 2,5 und beim zweiten Wettanbieter auf Under 2,5 ist eine deutliche Verminderung des Verlustrisikos möglich. Noch besser wäre es, wenn alle beide Buchmacher so deutlich über Kreuz liegen, dass für beide Ereignisse einer Partie am Ende eine Wettquote von mindestens 2.0 auf der Uhr steht. In diesem Fall würdest du auf jeden Fall immer sicher einen Gewinn erzielen. Aber: Wir wissen, dass dies in der Praxis nicht ganz einfach ist. Quoten von Hand zu vergleichen, wird schnell aufwendig. Schneller bist du auf jeden Fall mit einem Quotenvergleich.

Einsatz für jede Wette skalieren

Gibt es – außer der Quote – noch eine Möglichkeit, in der Surebet das Risiko für einen Verlust zu verringern? Ja, indem du einfach deine Einsätze anpasst. Durch die richtige Skalierung erreichst du eine Verschiebung des Verlustrisikos. Bei Quoten von 1.87 zu 2.10 setzt du auf den Tippschein mit der niedrigen Quote einen etwas höheren Betrag. Achtung: Hierdurch verringert sich der mögliche Nettoertrag aus der Surebet. Ein Aspekt, welcher dir klar sein muss. Für das Beispiel tippst du mit 1.87 Quote einen Betrag von 1,07 Euro – und bekommst 2 Euro Auszahlung.

Für die Over 2,5 Wette bleibt der Einsatz stehen. Unterm Strich lassen sich so 0,03 Euro Gewinn machen. Auf den ersten Blick Peanuts. Allerdings machst du in dieser Kombination einen sicheren Gewinn – und kannst dadurch auch höhere Summen setzen. Achtung: Diese Rechnung geht nur auf, wenn Wetten mit zwei Ausgängen und ohne Wettsteuer getippt wird.

Lerne diese Wettstrategien kennen

Mit der Sure Bet Strategie auf 2-Weg-Wetten kannst du dir einen kleinen Vorteil gegenüber den Buchmachern verschaffen. Dein Augenmerk liegt an dieser Stelle immer auf der Wettquote, welche sich sehr stark an der 2.0 orientiert. Für mehr Value solltest du dich mit weiteren Strategien beschäftigen. Checke die Money Management Strategie oder nutze Both2Score und die Handicap Strategie.

Unser Fazit: Mit der Surebet Verluste klein halten

Sichere Wetten, die immer einen Gewinn einfahren – davon träumt doch eigentlich jeder Wettenfan. In der Praxis ist es gar nicht so einfach, dieses Ziel zu erreichen. Die Analyse der einzelnen Partien zeigt dir durchaus, wer als Matchwinner vom Platz geht. Einsteiger halten mit der Surebet Strategie auf 2-Weg-Wetten allerdings ein Tool in der Hand, welches durchaus ein hohes Maß Sicherheit in Sportwetten einbaut und zum Hedging geeignet ist. Aber: Grundvoraussetzung ist natürlich nicht das Tippen aus dem Bauch heraus. Auch für die Surebet musst du etwas Zeit investieren – um die richtigen Quoten für deine Wettstrategie zu finden.

Die besten Anbieter für deine Surebet-Wetten:

Betano
99/100
Betano Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
BildBet
98/100
BildBet Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
Bet365
98/100
Bet365 Erfahrungen
Wett-Credits bis zu 100€
Zum Anbieter
Wettanbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter