Wettnation / Wettstrategien / Gedankenkontrolle – wie das Mindset die Wettstrategie beeinflusst

Gedankenkontrolle – wie das Mindset die Wettstrategie beeinflusst

Wir stellen dir eine ganze Reihe unterschiedlicher Wettstrategien vor und geben dir Tipps, wie du mit diesen Methoden, besonders gut umgehst. Was bisher noch keine Rolle spielt: Wie sieht eigentlich das Mindset aus. Entscheidet sich gerade hier, wie gut die Performance bei den Sportwetten aussieht. Erfolgreiche Sportwetter sind auf lange Sicht nicht die mit größten Bankroll oder besonders kluge Köpfe. Faszinierend ist immer wieder zu sehen, dass kühle Charaktere hier schnell deutlich weiterkommen. Woran liegt dies? Vielleicht haben solche Wettenfans einfach die besser Strategie. Ader eben nicht! Dafür können Sie sich vielleicht einfach nur besser kontrollieren.

Die besten Sportwetten-Bonus-Angebote für die Wett-Strategie:

100% bis zu
100€
Bonus Code
******
BildBet Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Risk-Free Bet
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
1x (Bonus + Einzahlung)
Bonus Code
******
Bet365 Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Willkommensbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
1x (Bonus + Einzahlung)
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
NEO.bet Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Willkommensbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
5x (Bonus + Einzahlung)
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
Winamax Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Cashback
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
Merkur Sports Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Einzahlungsbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
3x (Bonus + Einzahlung)

Immer die Kontrolle behalten

Was bedeutet Gedankenkontrolle überhaupt? Im deutschen Sprachraum ist dieser Begriff eher negativ belegt. Dabei muss Gedankenkontrolle nicht automatisch von außen – wie in Form eine Gehirnwäsche – realisiert werden. Gedankenkontrolle auch schlicht die Kontrolle eigener Gedanken in Form der Selbstkontrolle sein. Hier geht es darum, in bestimmen Situationen nicht Emotionen die Kontrolle zu überlassen.

Gedankenkontrolle zielt darauf ab, einen Ruhepunkt zu finden und Situationen lösungsorientiert zu betrachten. Im englischen Sprachraum wirkt der Begriff Mindset deutlich glücklicher gewählt. Wie passt das Ganze in den Bereich der Sportwetten. Juristisch betrachtet fallen Sportwetten ins sogenannte iGaming – wo auch Spiele wie Slots oder Gard Games ein zu Hause haben.

Damit treffen auch auf Wetten allgemein die Regeln des Spielerschutzes und Verantwortungsvollen Spielens zu. Das richtige Mindest für Sportwetten bezieht sich auf die Tatsache, nach einem wertlos abgerechneten Tippschein nicht sofort alle Register ziehen zu wollen, um Verluste auszugleichen. Es geht letztlich um nichts weiter als die Kontrolle des eigenen Verhaltens bei Wetten.

Was wird sonst die Folge sein? Sportwettenfans spielen das nächste Mal einfach mit einem höheren Einsatz. Geht auch dieser verloren, ist der Einsatz auf den nächsten Tippschein noch einmal höher – und so weiter. Innerhalb weniger Wettscheine spielst du so die gesamte Bankroll gegen die Wand. Ursache ist nicht einfach die schlechte Wettstrategie. Du hast einfach nicht ins passende Mindeset gefunden – und aus diesem Grund bei der Strategieentscheidung einen Fehler gemacht.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Hedging setzt auf Sicherheit
  • Absicherung über Streuung der Einsätze
  • Hedging mit Livewetten realisierbar
  • mit anderen Wetten kombinierbar

Mindset entwickelt sich

Genauso, wie du sehr gute Wettstrategien entwickeln kannst, lässt sich auch das Mindset trainieren. In meinen Augen gehören beide am Ende sogar sehr eng zusammen. Ohne Mindset kannst du keine valide Strategieentscheidungen treffen. Und ohne die richtige Strategie – wie Doppelte Chance oder Handicap Wetten – wird das Mindset in Mitleidenschaft gezogen. Ab einem gewissen Punkt reagierst du nur noch. Stattdessen ist es viel wichtiger, die Kontrolle zu behalten selbst bewusst beim Wetten zu entscheiden.

Natürlich kommt kein Sportwetter mit einem Top Mindset zur Welt. Das Ganze entwickelt sich und wächst mit den Erfahrungen, welche du beim Wetten sammelst. Zu einem Aspekt musst du dir in jedem Fall klar sein: Wirf schlechtem Geld niemals gutes Geld hinterher. Frei übersetzt bedeutet dieser Spruch, dass du beim Tippen von Sportwetten einem Verlust nicht mit noch mehr Geld krampfhaft hinterherjagen darfst.

Diese Grundregeln ist wahrscheinlich eine der wichtigsten Bedingungen, um das passende Mindset zu entwickeln. Verlust gehören bei Wetten einfach dazu. Kein Profi wird es schaffen, immer ungeschlagen zu bleiben. Aus diesem Grund ist für das richtige Mindset eine Regel besonders wichtig: Rechne immer mit Verlusten. Im Texas Hold´em gibt es hierzu eine schöne Weisheit. Sobald du Geld in den Pot legst, ist es nicht mehr deins.

Mindset führt zu Bankroll Management

Sobald du dich an den Gedanken gewöhnt hast, dass mit Sportwetten Geld verloren gehen kann, beginnt die eigentliche Arbeit an einer Wettstrategie. Wobei die Bezeichnung Strategie eigentlich ins Leere läuft. Es gibt nicht eine Gewinnerstrategie, die immer funktioniert. Erfahrene Sportwettenfans haben immer mehrere „Eisen im Feuer“. Sie wetten je nach Situation mit unterschiedlichen Ansätzen.

Wichtiger Grundsatz ist das Bankroll Management. Hier ziehst du rote Linien – für deinen Einsatz pro Wette und pro Tag. Basis der Entscheidungen ist immer, wieviel Guthaben zur Verfügung steht. 250 Euro ist eine durchaus realistische Größenordnung, um in Sportsbetting einzusteigen.

Je nach persönlicher Einstellung und „Risikoaffinität“ planst du zwischen zwei Prozent bis fünf Prozent für Sportwetten ein. Mehr Kapital ist im Bankroll Management am Anfang schwierig zu vertreten. Das Ziel: Auch, wenn es mal einen schlechten Tag gibt, gehst du mit deinen Tippscheinen nicht gleich broke.

Mindset heißt Sportwetten verstehen

Gerade die ersten Tippscheine setzen Anfänger einfach aus dem Bauch heraus – weil die Wettquoten einfach passend erscheinen. Mit der richtigen Einstellung zu Sportwetten wäre die Wette vielleicht anders gesetzt worden. Ein Mindset zu entwickeln heißt auch, sich intensiver mit den Wettmärkten zu beschäftigen. Hier entwickelt sich ganz automatisch ein Gefühl dafür, welche Wettmethode gerade angemessen ist.

Sprich: Du entwickelst ein Gespür dafür, ob ein Spiel eher für eine Over/Under Wette interessant sind ist. Oder du mit dem Handicap wesentlich besser dastehst. Diese Verständnis entsteht nicht, wenn du einfach ohne nachzudenken Tippscheine wettest und dir einfach keine Gedanken zu den einzelnen Sportwetten mehr machst.

Lerne diese Wettstrategien kennen

Panik oder Wetten, weil du Fan eines bestimmten Vereins bist, sind immer schlechte Ratgeber. Sobald Emotionen im Spiel sind und sie die Kontrolle übernehmen, gehen Wetten oft schief – und werden auf lange Sicht nicht mehr profitabel. Aus diesem Grund ist das Mindset, also die Einstellung zum Wetten, extrem wichtig. Parallel musst du dich mit Wettstrategien beschäftigen. Doppelte Chance oder das Wetten gegen Unentschieden und Dutching sind nur drei Beispiele, mit welchen Methoden erfahrene Profis umgehen. Außerdem ist ein solides Bankroll Management obligatorisch, ohne welches sich viele Sportwettenfans schon an die Wand gespielt haben.

Unser Fazit: Erfolg beim Wetten beginnt im Kopf

Sportwetten erleben einen Boom. Und es sieht nicht danach aus, als würde sich an dieser Stelle sehr viel ändern. Gerade Sportwetter, die tausende Euro mit ihren Tippscheinen abräumen, bekommen schnell Vorbildcharakter. Solche Winning Streaks können Profis immer wieder reproduzieren – einfach, weil sie eine solide Wettstrategie haben. Und einfach wissen, dass sich Sportwetten nicht nur auf dem Platz, sondern auch im Kopf entscheiden. Du brauchst, um auf lange Sicht erfolgreich zu tippen, das richtige Mindset. Und wie Wettstrategien kannst du auch die Einstellung lernen.

Die besten Anbieter für deine Wetten:

Betano
99/100
Betano Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
BildBet
98/100
BildBet Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
Bet365
98/100
Bet365 Erfahrungen
Wett-Credits bis zu 100€
Zum Anbieter
Wettanbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter