Wettnation / Wettstrategien / Head to Head Wetten als Sportwetten Strategie

Head to Head Wetten als Sportwetten Strategie

Sportwetten sind in den zurückliegenden Jahren immer komplexer geworden. Damit wollen wir nicht sagen, dass du ein zunehmend besserer Rechner sein musst. Komplex heißt an dieser Stelle einfach, dass Buchmacher in den letzten Jahren durch die wachsende Zahl an Wettarten dafür sorgen, dass Einsteiger den Überblick verlieren können. Auf der anderen Seite bedeutet dies auch, dass du aus den verschiedenen Wettarten einfach eine Strategie zusammenbauen kannst. Doppelt Chance und Handicap kennst du schon? Wie sieht es mit der H2H Wette aus? Dahinter verbergen sich Head to  Head Sportwetten, die gerade im Bereich der Langzeitwetten verbreitet sind.

Die besten Sportwetten-Bonus-Angebote für die H2H-Strategie:

100% bis zu
100€
Bonus Code
******
BildBet Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Risk-Free Bet
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
1x (Bonus + Einzahlung)
Bonus Code
******
Bet365 Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Willkommensbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
1x (Bonus + Einzahlung)
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
NEO.bet Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Willkommensbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
5x (Bonus + Einzahlung)
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
Winamax Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Cashback
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
Merkur Sports Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Einzahlungsbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
3x (Bonus + Einzahlung)

Was sind Head to Head Wetten?

Head to Head kommt aus dem englischen Sprachraum und bedeutet einfach Kopf an Kopf. Du hast bestimmt schon von Kopf-an-Kopf Rennen gehört, wenn etwas eine sehr knappe Kiste wird. Und genau so sind die H2H Wetten auch aufgebaut. Beim Head to Head gehen zwei Mannschaften oder Spieler ins Rennen – von denen einer Sieger werden muss. Greifen wir uns einfach als Beispiel die 1. Bundesliga heraus.

FC Bayern München ist der Rekordmeister. Laut einer Prognose nach den ersten fünf Spieltagen der Saison 2022 sollen die Bayern auch am Saisonende wieder ganz oben in der Tabelle stehen. Werden die Bayern Meister, wäre es der 10. Platz an der Spitze in Folge. Zuzutrauen ist dies der Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann. Eine Head to Head Wette auf die Bundesliga zwischen VfL Wolfsburg und FC Bayern München bedeutet, dass entweder die Wolfsburger oder Bayern München Meister wird.

Grundsätzlich hat eine Head to Head Wette immer nur zwei mögliche Ergebnisse – sie ist eine 2-Weg-Wette. Was ist an dieser Stelle realistisch? Den Bayern ist der Sieg auf jeden Fall zuzutrauen. Aber auch die Wolfsburger haben ihre Haut bisher sehr gut verkauft. Unterm Strich wird aber wahrscheinlich eher der Rekordmeister in die Favoritenrolle schlüpfen.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Head to Head Wetten setzen auf zwei Mannschaften
  • Beliebt im Fußball und Motorsport
  • Bietet sich als Langzeitwette an
  • Hedging durch Tageswetten möglich

H2H vergleicht zwei Mannschaften

Die Head to Head Wette kannst du dir auch einfach als Vergleich zweier Kontrahenten vorstellen. Es geht einfach um deine Einschätzung, welche der beiden Mannschaften am Ende die besseren Karten hat. Wo werden H2H Sportwetten eigentlich angeboten? Generell ist diese Form der Wette in eigentlich fast allen Bereichen denkbar. Seitens der Buchmacher wird sie allerdings bevorzugt im Motorsport oder beim Fußball eingesetzt.

Hier sind typische Head to Head Wetten der bereits erwähnte Fight um die Meisterschale. Interessant ist, dass der gesetzte Top Favorit selten direkt gegen andere – deutlich unterlegene Mannschaften seitens der Buchmacher mit H2H Wetten ins Rennen geschickt wird. Es ist an dieser Stelle oft der Fall, dass Mannschaften wie die Bayern gleich gegen die ganze Liga antreten. Dass sie hier mit einer entsprechenden Favoritenquote am Start sind, wundert niemanden.

Head to Head im Motorsport – hier muss es nicht automatisch nur um die Formel 1 gehen – zielen auf das Rennen um den Titel in der Fahrerwertung ab. 2021 sind Lewis Hamilton und Max Verstappen Kandidaten auf das Podium. Letztlich dürfte die Entscheidung – wenn sich beide nicht noch aus dem Rennen nehmen – auf dieses Duell herauslaufen. Warum die H2H Wette bei der Strategie auf dem Radarschirm haben?

Head to Head Wette – wenn einsetzen

Wettstrategien wie Handicap oder die Doppelte Chance werden heute in der Regel als Tageswette gespielt. Heißt: Du tippst auf das Spiel am Wochenende zwischen Hoffenheim und Hertha Berlin. Mit der Doppelten Chance kannst du automatisch Heimsieg und den Auswärtstriumph auf einem Tippschein spielen. Generell lassen dir Tageswetten sehr viele Freiheiten. Die Wette, welcher der beiden Top Stürmer am Ende das erste Tor schießt, ist eine klassische Head to Head Wette.

So zu tippen, kann anfangs mit einer gewissen Portion Arroganz verwechselt werden. Bei klarer Favoriten- und Underdog-Rolle ist dieser Tippschein aber durch aus gerechtfertigt. Aber: Bei Tageswetten ist die Head to Head Wette nur bedingt eine praktische Lösung. Sehr viel wichtiger ist diese Variante, wenn es um das Thema der Langzeitwette geht.

Sprich: Du tippst tatsächlich auf den Spitzenreiter der Bundesliga. Oder willst dich eher an der Premier League versuchen. Der Vorteil dieser Sportwette liegt in der Quote. Nehmen wir an, Bayern startet in die Saison mit einer Wettquote von 1.45 auf den Titel gegen die anderen Mannschaften in die neue Saison. Nach drei Spielen rutscht die Mannschaft in ein kleines Formtief – und muss auf Platz zwei. Angesichts der letzten Jahre ist es wahrscheinlich, dass sich die Bayern aufrappeln und zurückkommen. Die Quote hat sich trotzdem verbessert, es winkt eine höhere Auszahlung als zu Beginn der Saison. Jetzt kannst du tippen und lehnst dich einfach zurück.

Nachteile der Head to Head Wette

Auf den ersten Blick wirkt die Head to Head Wette unkompliziert und relativ sicher. Aber: In eine Fußballsaison kann viel passieren. Und auch Fahrer wie Hamilton sind nicht davor gefeit, auch mal eine längere Durststrecke aussitzen zu müssen. Zwar werden so die Quoten besser. Eine generell sichere Bank ist H2H auf keinen Fall.

Du kannst den Tippschein verlieren. Gerade der sehr ausgedehnte Zeithorizont macht die Bewertung eher schwierig. Eine Favorit, der zu Anfang gut performt, muss diese hohe Niveau nicht bis zum Schluss durchhalten. Aber: Bis zum Saisonende hast du noch genug Möglichkeiten, über andere Wetten den H2H Tippschein abzusichern.

Lerne diese Wettstrategien kennen

Ohne Wettstrategien kommst du bei Sportwetten selten weit. Erfahrene Sportwettenfans überlegen sich beispielsweise genau, ob sie eine Kombiwette tippen oder sich vielleicht doch eher für die Over/Under Wette entscheiden. Du musst dich einfach mit ein paar Wettstrategien als Basis beschäftigen. Hierzu gehört auch, das Bankroll Management auf der Agenda nach oben wandern zu lassen. Und du darfst nicht vergessen, dass jeder Erfolg mit der richtigen Vorbereitung – sprich der Spielanalyse – beginnt.

Unser Fazit: H2H Wetten als Langzeitstrategie

Die Head to Head Wette ist eine Variante, wie du Ergebnisse auf lange Sicht in einen lukrativen Tippschein verwandelst. Getippt werden zwei Gegner – üblicherweise während eines Turniers oder der Meisterschaft. Durch den Zeithorizont hast du einen gewissen Gestaltungsspielraum fürs Hedging, musst aber auch das Risiko eines Verlustes einkalkulieren. Trotzdem ist die H2H eine Option, wenn Langzeitwetten für dich als Wettschein in Frage kommen.

Die besten Anbieter für deine H2H-Wetten:

Betano
99/100
Betano Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
BildBet
98/100
BildBet Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
Bet365
98/100
Bet365 Erfahrungen
Wett-Credits bis zu 100€
Zum Anbieter
Wettanbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter