Wettnation / Wettstrategien / Späte Tore Strategie – Alternative zur Favoritenwette

Späte Tore Strategie – Alternative zur Favoritenwette

Im Sport gibt es keine 100 Prozent Sicherheit. Das beste Beispiel war Silverstone in der Formel 1. Obwohl als einer der Top Favoriten an den Start gegangen, flog Max Verstappen aus dem Rennen. Genauso läuft nicht im Fußball immer alles nach Plan. Gerade, wenn zwei starke Mannschaften auf dem Rasen stehen, ist das Wetten auf späte Tore eine recht spannende Strategie. Warum wir dies so sehen, erklären wir in unserem kurzen Strategie-Ratgeber. Aber auch für den Fall, dass eine Top Favorit spielt, kann sich diese Methode bei Wetten durchaus auszahlen.

Die besten Sportwetten-Bonus-Angebote für die Wett-Strategie:

100% bis zu
100€
Bonus Code
******
BildBet Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Risk-Free Bet
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
1x (Bonus + Einzahlung)
Bonus Code
******
Bet365 Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Willkommensbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
1x (Bonus + Einzahlung)
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
NEO.bet Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Willkommensbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
5x (Bonus + Einzahlung)
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
Winamax Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Cashback
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
Merkur Sports Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Einzahlungsbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
3x (Bonus + Einzahlung)

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Viele Tore fallen in den letzten Minuten
  • Wichtig, wenn es um Tordifferenzen geht
  • Wette eignet sich für Favoritenspiele
  • Prematch eher schwierig einzuschätzen

Späte Tore – was steckt dahinter

Eigentlich sagt der Name doch bereits alles. Bei einer Wette auf späte Tore tippst du darauf, dass in den letzten Spielminuten noch einmal Tore fallen oder Punkte abkassiert werden. Eigentlich ist die Bezeichnung selbsterklärend. Und trotzdem haben Einsteiger mitunter eine falsche Vorstellung davon, wie die Wettstrategie eigentlich funktioniert.

Du darfst das Tippen aus späte Tore nicht damit verwechseln, dass erst in den letzten 15 Minuten überhaupt ein Tor geschossen wird. Genau genommen ist es hier – in der Basisversion der Späte-Tore-Wette egal, ob es bisher 0:0 steht oder bereits Tore gefallen sind. Wichtig ist wirklich nur, dass eine der Mannschaften richtig aufdreht.

Prematch oder live tippen 

Mittlerweile setzen viele Buchmacher auf Live Wetten. Du kannst hier direkt während des Spiels noch deine Tipps abgeben – und damit auf den Spielverlauf reagieren. Eignet sich die Wette auf späte Tore eher für Tippscheine vor dem Spiel? Generell kannst du dich natürlich dafür entscheiden – musst aber mit einer größeren Unsicherheit leben.

Aus diesem Grund halten wir die Wettstrategie späte Tore eher für Live Wetten geeignet. Gerade in der letzten Viertelstunde wächst die Chance bei einigen Spielen, dass noch einmal Druck gegen das Tor gemacht wird. Sind es aber immer nur die Favoriten, welche den Underdog richtig unter Druck setzen?

Späte Tore Strategie: Nicht einfach nach Bauchgefühl wetten

Generell kann die Strategie auf späte Tore sehr gute Quoten bringen. Und genau dies wollen Sportwetter ja. Das Problem: Geht die Wette nicht auf, ist das Geld einfach weg. Aus diesem Grund muss es an dieser Stelle darauf ankommen, sich für die richtigen Spiele zu entscheiden. Wie sehen diese für unsere Strategie aus?

Wir haben bereits von Favoritenspielen und gleichstarken Mannschaften gesprochen. Diese jetzt einfach blind zu tippen, wäre in jedem Fall falsch. Du musst dir für die Prematch Wette sehr genau anschauen, wer hier auf dem Rasen steht.

Nehmen wir die WM Qualifikation. Am 6. Spieltag haben Kroatien gegen Slowenien und Russland gegen Malta gespielt. Der Ausgang für die letztgenannte Partie schien relativ klar. Da sich aber Russland und Kroatien ein Fernduell lieferten, steckte im Spiel gegen Slowenien sehr viel Spannung. Beide lagen punktgleich in der Gruppentabelle, Russland war bei der Tordifferenz besser.

Kroatien brauchte also nicht nur einen Sieg – sprich drei Punkte – sondern musste auch so hoch wie möglich gewinnen. Und der Balkanstaat unterstrich, warum mit Kroatien im Fußball zu rechnen ist. Das 3:0 gegen Slowenien reichte, um im Fernduell die Plätze zu tauschen. Das letzte Tor fiel in der Nachspielzeit.

Späte Tore bei wichtigen Spielen

Warum holen wir hier so weit aus? Die Strategie auf späte Tore kannst du unter anderem bei ähnlich starken Mannschaften in Erwägung ziehen, wenn der Sieg allein nicht reicht. Das Torverhältnis kann bei sehr geringen Abständen in der Tabelle entscheidend sein. Aus diesem Grund ist es hier sehr wahrscheinlich, dass die Spieler noch einmal kurz vor Schluss alles aus sich herausholen.

Aber auch bei einem bisher eher „gemütlichen“ Spiel solltest du die späten Tore nicht komplett von deiner Liste streichen. Gerade bei einer wichtigen Partie legen es Mannschaften oft darauf an, hintenraus noch einmal bei der Pace ordentlich aufzudrehen. Neue Spieler kommen auf den Platz, die Defensive wird am Ende sogar für einen starken Sturm ausgedünnt. Kann sich auszahlen, aber auch zu einem Bumerang werden – wenn der Gegner Lücken plötzlich nutzt.

Aus diesem Grund werden die Tippscheine auf späte Tore auch so gesetzt, dass keine der beiden Mannschaften einen Vorteil hat, es einfach auf die Toranzahl ankommt. Wie passen hier die Favoritenwetten rein? Bei Favoritenspielen ist das Match oft schon in der ersten Halbzeit entschieden. Hintenraus wird der Gegner allerdings müde und baut ab. Die Chance, um noch ein paar Tore einzusammeln. Auch Favoriten wissen, dass am Ende die Tordifferenz entscheiden kann.

Nachteile der Strategie auf späte Tore

Was zu den Vorteilen der Wettstrategie auf späte Tore gehört, ist die Vielseitigkeit. Du kannst mit dieser Methode unter ganz verschiedenen Voraussetzungen Erfolg haben. Aber: Es gibt leider auch Nachteile. Zu den Minuspunkten gehört, dass sich die Wette im Vorfeld nur sehr schlecht einschätzen lässt.

Du kannst für deine Sportwetten vor dem Spiel selten mit Sicherheit sagen, dass der Tipp aufgeht. An dieser Stelle reden wir de facto über eine Wettstrategie, welche die Live Wette privilegiert. Dafür kannst du zum Spielverlauf nach der ersten Halbzeit umso bessere Aussagen machen. Tipp: Setze nicht sofort in der Halbzeitpause. Schau dir erst noch kurz an, mit welcher Motivation und welchem Drive die Mannschaften aus der Kabine kommen. Dass die Methode live besser zu spielen ist, gehört leider zu den Nachteilen. Nicht jeder Wettenfan fühlt sich anfangs mit den Inplay-Wetten wohl.

Lerne diese Wettstrategien kennen

Nur auf späte Tore tippen ist keine Option. Um mit Wetten auf lange Sicht Erfolge einzufahren, braucht es eine komplette Toolbox. Du musst dir verschiedene Strategien bereitlegen. In unseren Augen ist die Money Management Strategie extrem wichtig. Du willst doch dein Geld zusammenhalten. Außerdem kann es sich auszahlen, Methoden für Live Wetten mit guten Ansätzen aus dem Prematch-Sektor zu kombinieren. An dieser Stelle denken wir zum Beispiel an Handicap Wetten oder die B2S Strategie. Versuche einfach den zu dir passenden Mix herauszuarbeiten

Unser Fazit: Späte Tore live wetten

Sinn und Zweck der Sportwetten-Strategien ist immer, auch alle möglichen Situationen vorbereitet zu sein. Dies gilt auf der einen Seite für die Wetten vor dem Spiel. Andererseits musst du auch die Live Wetten abdecken und hier ein As im Ärmel haben. Unter Umständen kann dies einfach das Tippen auf späte Tore sein. Viele Spiele sind dadurch gekennzeichnet, dass es in der letzten Viertelstunde nochmal im Kasten klingelt. Aus diesem Grund solltest du unsere Strategie einfach auf dem Radar haben.

Die besten Anbieter für deine BTTS-Wetten:

Betano
99/100
Betano Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
BildBet
98/100
BildBet Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
Bet365
98/100
Bet365 Erfahrungen
Wett-Credits bis zu 100€
Zum Anbieter
Wettanbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter